Lesen muss nicht teuer sein!
Lesen muss nicht teuer sein!
Warenkorb 0
Anna Pestalozzi-Schulthess

Anna Pestalozzi-Schulthess

Normaler Preis 10.00 CHF 0.00 CHF

Anna Pestalozzi-Schulthess (1738–1815) setzte zeitlebens ihre ganze Arbeitskraft und ihr Vermögen für die hochfliegenden Projekte ihres berühmten Ehemannes und Schweizer Pädagogen Heinrich Pestalozzi ein. Wie aber konnte es dazu kommen, dass sich im 18. Jahrhundert eine Frau aus ihrer gutbürgerlichen Stadtzürcher Herkunft löste, um – gegen den elterlichen Willen – ihrem Gatten die Gründung eines landwirtschaftlichen Betriebs zu ermöglichen? Die Autorin Dagmar Schifferli versteht es, in dieser Roman-Biographie Anna Pestalozzis Leben und die damaligen politischen und wirtschaftlichen Umbruchszeiten anschaulich und spannend aufleben zu lassen.

Autor: Dagmar Schifferli
Ausgabe: 1996
Verlag: Pendo
Einband: gebunden
Seiten: 226
Sprache: deutsch
Zustand: gut

Mehr aus dieser Kategorie