Lesen muss nicht teuer sein!
Lesen muss nicht teuer sein!
Warenkorb 0
Arbeit und Streben

Arbeit und Streben

Normaler Preis 5.50 CHF 0.00 CHF

Ein Sittengemälde aus dem deutschen Osten: unverklärt und mit raben- schwarzem Humor. Alles wird gut – zumindest für die Familie Schöne im ostdeutschen Görlitz. Die zu DDR-Zeiten enteignete Villa ist wieder hergestellt, und für das Familienunternehmen Schöne-Plastik ist endlich Erfolg in Sicht. Drei Gene- rationen Schönes, Vater Friedrich, Tochter Christa und Enkelin Cornelia , könnten sich eigentlich freuen, wären da nicht zu grosse Träume, die unentrinn-bare Vergangenheit, manch tückischer Zufall oder gar selbst gestellt Hürden, die ihnen das Leben schwer machen. Und dann kündigt sich auch noch ein höchst irritierender Besuch aus  Südafrika in der Schöne-Villa an.

Autor: Holger Siemann
Ausgabe: 2009
Verlag: Goldmann
Einband: Taschenbuch
Seiten: 383
Sprache: deutsch
Zustand: mittel/gut

Mehr aus dieser Kategorie