Warenkorb 0
Belle de Jour

Belle de Jour

Normaler Preis 4.50 CHF 0.00 CHF

Die schöne, junge Severine lebt ein scheinbar normales, grossbürgerliches Leben an der Seite ihres Ehemannes Pierre. Während sie sich ihrem Mann sexuell verweigert, lässt sie in masochistischen Zwangsvorstellungen ihrer Phantasie freien Lauf. Nachdem sie durch einen Bekannten zufällig die Adresse eines Bordells erfahren hat, beginnt sie ein Doppelleben und arbeitet dort stundenweise unter dem Namen Belle de jour. Eines Tages folgt ihr der Gangster Marcel, ein Freier, der sich in sie verliebt hat, nach Hause und schiesst aus Eifersucht auf ihren nichtsahnenden Gatten. Dieser überlebt zwar, bleibt aber sowohl blind als auch gelähmt, und wird in der Folgezeit von Severine liebevoll gepflegt.

Autor: Joseph Kessel
Ausgabe: 2011
Verlag: Wagenbach
Einband: Taschenbuch
Seiten: 187
Sprache: deutsch
Zustand: gut

Mehr aus dieser Kategorie