Betriebsferien vom 19.9.2020 bis 11.10.2020 ! Bitte beachten Sie, dass während unseren Betriebsferien keine Bücher ausgeliefert werden.
Betriebsferien vom 19.9.2020 bis 11.10.2020 ! Bitte beachten Sie, dass während unseren Betriebsferien keine Bücher ausgeliefert werden.
Warenkorb 0
Bitterfelder Bogen

Bitterfelder Bogen

Normaler Preis 9.00 CHF 0.00 CHF

»B. ist die schmutzigste Stadt Europas«, schrieb Monika Maron in ihrem Debütroman „Flugasche“ (1981). B. steht für Bitterfeld, bis heute ein Synonym für marode Wirtschaft und verkommene Umwelt. Dreissig Jahre später hat sie die Stadt wieder besucht und die Spur der Veränderungen nachgezeichnet. Sie erzählt von der Wiederauferstehung einer Region, vor allem aber vom Aufbruch einiger Kreuzberger Solarenthusiasten in die Provinz Sachsen-Anhalts, wo sie eine Solarzellenfabrik mit 40 Arbeitsplätzen bauen wollten. Nur acht Jahre später ist Q-Cells der größte Solarzellenhersteller der Welt. Aus der kleinen Solarzellenfabrik ist „Solar Valley“ geworden.

Autor: Monika Maron
Ausgabe: 2009
Verlag: S. Fischer
Einband: gebunden
Seiten: 172
Sprache: Deutsch
Zustand: gut

Mehr aus dieser Kategorie