Lesen muss nicht teuer sein!
Lesen muss nicht teuer sein!
Warenkorb 0
Das blaue Zimmer

Das blaue Zimmer

Normaler Preis 4.00 CHF 0.00 CHF

Das große Zimmer war herrlich: Alles war zartblau, auch der Teppich und die blaßgelb eingefaßten Satinvorhänge. Uber dem Bett wölkte sich weißer Musselin, kühl und luftig, und die Fenster gingen auf den Garten und den blauen Bach hinaus. Doch so schön und anmutig Stephanie, ihre Stiefmutter, das blaue Zimmer auch eingerichtet hat, bei Emily löst es nur traurige Gefühle aus. Die Vierzehnjährige, ein blasses, scheues Mädchen, steht noch immer im Bann der Erinnerung an den Tod ihrer Mutter. Ihre Stiefmutter erwartet ein Kind. Als Emily nach Hause kommt, haben bei Stephanie überraschend die Wehen eingesetzt. Niemand ist da, der helfen kann, niemand außer Emily. Wer soll die Verantwortung übernehmen, wenn nicht sie? Als das Baby da ist, fühlt sie sich wie betäubt vor Glück. Sie weiß, daß in dem blauen Zimmer auch für sie ein neues Leben begonnen hat - eine erste Ahnung, was es heißt, erwachsen zu werden.

Autor: Rosamunde Pilcher
Ausgabe: 1985
Verlag: Rowohlt Verlag
Einband: Taschenbuch
Seiten: 331
Sprache: Deutsch
Zustand: mittel

Mehr aus dieser Kategorie