Ab 1. Juni 2024 geht der Buchshop Lesewurm in die grosse Sommerpause. Wir bitten Sie deshalb, Ihre Bücher noch rechtzeitig zu bestellen, damit Sie Ihre Ferienlektüre nicht verpassen.
Ab 1. Juni 2024 geht der Buchshop Lesewurm in die grosse Sommerpause. Wir bitten Sie deshalb, Ihre Bücher noch rechtzeitig zu bestellen, damit Sie Ihre Ferienlektüre nicht verpassen.
Warenkorb 0
Der Preis des Ruhms

Der Preis des Ruhms

Normaler Preis 5.50 CHF 0.00 CHF

In seinem neuen Roman führt Erich Segal den Leser in die Welt der Wissenschaftler und Forscher, die in Labors und Kliniken oftmals an Wunder grenzende Leistungen erbringen. In dieser Welt arbeiten ehrgeizige Männer und Frauen Tag und Nacht, und es gibt nur einen Lohn und Preis, der für sie zählt: der Nobelpreis. Der Preis aber, den sie selbst für Erfolg und Sieg zahlen müssen, ist hoch. Für Isabelle da Costa, Wunderkind in der Männerwelt der Physik, bedeutet er Verzicht auf Jugend und ein normales Leben. Sie opfert alles, bis sie sich durch eine grosse Liebe aus ihrem Käfig der Formeln befreien kann. Der Immunologe Adam Coopersmith verhilft durch seine Forschung Tausenden zu neuem Leben, sein eigenes vermag er dennoch nicht zu retten. Sandy Raven, Biochemiker, findet zwar Reichtum und Ruhm; wird jedoch durch Intrigen um den wahren Preis seines Lebens gebracht. Der Genforscher Avilov erreicht das Podest in Stockholm, doch seine Würde als Mensch bleibt beim Kampf um den Preis auf der Strecke.

Autor: Erich Segal
Ausgabe:
Verlag: Schweizer Verlagshaus AG
Einband: gebunden
Seiten: 443
Sprache: Deutsch
Zustand: sehr gut

Mehr aus dieser Kategorie