Lesen muss nicht teuer sein!
Lesen muss nicht teuer sein!
Warenkorb 0
Die Strafe in der Selbsterziehung ...

Die Strafe in der Selbsterziehung ...

Normaler Preis 2.00 CHF 0.00 CHF

In demselben Masse, als es uns gelingen mag, die tieferen Kräfte des Kindes, seinen individuellen geistigen Wesensteil, wirklich in unsere Überlegungen und Bemühungen mit einzubeziehen, in demselben Masse werden wir uns immer wieder und immer mehr dessen bewussr, daß wir mit aller Strafe und aller moralischen Erziehung niemals etwas anderes tun und versuchen können, als der Individualität selbst in dem, wie sie von innen heraus strebt und sich bemüht, von aussen her ein wenig helfend beizuspringen.

Autor: Erich Gabert
Ausgabe: 1985
Verlag: Verlag Freies Geistesleben
Einband: Taschenbuch
Seiten: 118
Sprache: Deutsch
Zustand: mittel

Mehr aus dieser Kategorie