Betriebsferien vom 19.9.2020 bis 11.10.2020 ! Bitte beachten Sie, dass während unseren Betriebsferien keine Bücher ausgeliefert werden.
Betriebsferien vom 19.9.2020 bis 11.10.2020 ! Bitte beachten Sie, dass während unseren Betriebsferien keine Bücher ausgeliefert werden.
Warenkorb 0
Ein verlorenes Profil

Ein verlorenes Profil

Normaler Preis 4.50 CHF 0.00 CHF

Die junge Josée Ash lebt nach kurzen Jahren des Glücks in einer durch die krankhafte Eifersucht ihres Mannes Alan zerstörten Ehe wie in einem Gefängnis. Auf einer der stets gleichen, mit Geschwätz und Intrigen erfüllten Parties im winterlichen Paris lernt Josée den steinreichen Industriellen Julius A. Cram kennen, einen herrischen, zugleich empfindsamen und bedrohlichen Mann, der wie selbstverständlich ihr Leben in seine Hand nimmt. Was anfänglich wie freundschaftliche Protektion aussieht, entwickelt sich nach und nach zu einer Abhängigkeit, die gefährlicher ist als die, der Josée durch die Trennung von Alan gerade entronnen zu sein glaubte. Ihre Träume von Selbständigkeit und Selbstbestätigung durch Arbeit in der Redaktion einer Kunstzeitschrift zerrinnen, und wieder fühlt sie sich erbarmungslos beobachtet und verfolgt.

Autor: Françoise Sagan
Ausgabe:
Verlag: Bertelsmann
Einband: gebunden
Seiten: 159
Sprache: Deutsch
Zustand: mittel

Mehr aus dieser Kategorie