Betriebsferien vom 19.9.2020 bis 11.10.2020 ! Bitte beachten Sie, dass während unseren Betriebsferien keine Bücher ausgeliefert werden.
Betriebsferien vom 19.9.2020 bis 11.10.2020 ! Bitte beachten Sie, dass während unseren Betriebsferien keine Bücher ausgeliefert werden.
Warenkorb 0
Gesang der Trommel

Gesang der Trommel

Normaler Preis 15.00 CHF 0.00 CHF

Jean-Félix Belinga Belinga stammt aus Kamerun , einem Land, das Anfang der 80erJahre noch als „die Schweiz Schwarzafrikas“ bezeichnet wurde, heute jedoch als eines der ärmsten Länder auf dem Kontinent gilt. Doch Verfall und Verarmung bestimmen keineswegs den Inhalt der Gedichte des afrikanischen Autors. Da wird klar, dass nach fast 18 Jahren Aufenthalt in Deutschland die Symbolik, die Mystik, die kulturelle Kraft Afrikas in Belinga Belinga nicht verstummt sind. Im Gegenteil: sie erwachen mit authentischer Lebendigkeit, entfalten sich und füllen Begriffe wie Hoffnung und Freiheit neu aus.

Autor: Jean-Félix Belinga Belinga
Ausgabe: 1998
Verlag: Horlemann
Einband: Taschenbuch
Seiten: 92
Sprache: Deutsch
Zustand: gut

Mehr aus dieser Kategorie