Warenkorb 0
Handbuch Körper und Persönlichkeit

Handbuch Körper und Persönlichkeit

Normaler Preis 32.00 CHF 0.00 CHF

Das „Handbuch Körper und Persönlichkeit" ist ein schulenübergreifendes „State-of-the-Art" Buch zur Diagnostik und Therapie von Persönlichkeitsstö- rungen. Das in seiner Art aussergewöhnliche Praxis-Handbuch integriert Beiträge aus Neurobiologie, Verhaltensmedizin, Psychoanalyse, klinischer Bindungstheorie, kognitiver Theorie und Schematheorie. Damit bietet es einen Schlüssel zum Verständnis von Kernmerkmalen gestörter Entwicklung bei Patien-ten mit Persönlichkeitsstörungen. In seinem forschungsorientierten Teil beschreibt das Handbuch auf breiter empirischer Basis die Bedeutung und Verschränkung genetischer Dispositionen und Temperamentsfaktoren mit unsicheren Bindungserfahrungen und Trauma- tisierungen. Die Autoren erläutern die Bedeutung von Bindungs- und Körper- epräsentationen, von kognitiv-emotionalen Netzwerken und handlungsleitenden Schemata sowie deren psychobiologische Grundlagen. Damit ebnen die Beiträge den Weg zum Verständnis von Störungen der Identität, der Affektregulation, Körperrepräsentation, Impulskontrolle und interpersonellen Beziehungen. In dem praxisorientierten Teil stellen führende Vertreter aktueller Therapieverfahren das bewährte Vorgehen z. B. bei der Transference-Focused Psychotherapy (TFP), bei der Dialektisch-behavioralen Psychotherapie (DBT) sowie bei der Körper- psychotherapie zur Behandlung von Borderline-Syndromen und Posttraumatischen Belastungsstörungen vor. Das Buch schliesst mit Überlegungen zur Therapie und Prävention von Persönlichkeitsstörungen im Kindes- und Jugendalter und zu symptomorientierten pharmakotherapeutischen Behandlungsstrategien bei Patienten mit Persönlichkeitsstörungen.

Autor: Remmel / Kernber / Vollmoeller / Strauss
Ausgabe: 2006
Verlag: Schattauer
Einband: gebunden
Seiten: 518
Sprache: deutsch
Zustand: gut

Mehr aus dieser Kategorie