Betriebsferien vom 25.09.2021 bis 17.10.2021! Bitte beachten Sie, dass während unseren Betriebsferien keine Bücher ausgeliefert werden.
Betriebsferien vom 25.09.2021 bis 17.10.2021! Bitte beachten Sie, dass während unseren Betriebsferien keine Bücher ausgeliefert werden.
Warenkorb 0
Jauche & Levkojen - Nirgendwo ist Poenichen

Jauche & Levkojen - Nirgendwo ist Poenichen

Normaler Preis 7.50 CHF 0.00 CHF

Jauche & Levkojen: Als Maximiliane im Februar 1945 Poenichen verlassen muss,  nimmt sie ihre vier Kinder mit auf die Flucht. Ihr Mann fällt in den letzten Kriegs- tagen. Eine Mutter Courage der Nachkriegszeit macht sich auf den Weg in den Westen. – „Es gibt nicht viele deutsche Beispiele für diese gleichsam zeitlose Erzählkunst. Ein ganzes Zeitalter und seine Gesellschaftsverhältnisse werden besichtigt – mit der richtigen Mischung von Geist, Herz und Sinnlichkeit.“ Nirgendwo ist Poenichen: Auch durch das zweite der Poenichen-Bücher weht jener Mischgeruch aus „Jauche und Levkojen“, der dem ersten Band den Titel gab. Er ist ebenso fesselnd wie grundgescheit, so wirklichkeitsnah wie weltklug, so virtuos gemacht wie natürlich gewachsen.

Autor: Christine Brückner
Ausgabe: 1981
Verlag: Ullstein
Einband: gebunden
Seiten: 631
Sprache: deutsch
Zustand: mittel/gut

Mehr aus dieser Kategorie