Warenkorb 0
Nackte Männer

Nackte Männer

Normaler Preis 5.50 CHF 0.00 CHF

Lady Henrietta, die ihren Namen von Oscar Wildes Lord Henry herleitet, malt nackte Männer. Meist für das Ausklappblatt „Playgirl“. Jeremy meint, er sei verliebt in Lady Henrietta. Doch Henriettas frühreife Tochter Sara – eine Kinderheldin aus dem Märchenbuch mit dem voll entwickelten Körper einer Frau und dem unschuldig hübschen Gesichtchen eines Mädchens – verliebt sich in Jeremy und versucht ihn mit allen Mitteln zu verführen, während eines Wochenendes  in Disney World sogar mit Micky-Mouse-Maske. Niederträchtig, komisch und schockierend – „Nackte Männer“ ist ein ver- blüffendes Debüt, das den Sex mit rücksichtsloser Frische  beim Schwanz packt.

Autor: Amanda Filipacchi
Ausgabe: 1993
Verlag: Haffmanns
Einband: gebunden
Seiten: 297
Sprache: deutsch
Zustand: gut

Mehr aus dieser Kategorie