Lesen muss nicht teuer sein!
Lesen muss nicht teuer sein!
Warenkorb 0
Perestroika

Perestroika

Normaler Preis 6.00 CHF 0.00 CHF

Michail Gorbatschow, seit März 1985 Generalsekretär der KPdSU, hat sofort nach seinem Amtsantritt Initiativen ergriffen, die verkrusteten Machtstrukturen und den Niedergang der sowjetischen Wirtschaft wirkungsvoll zu bekämpfen. »Glasnost« und »Perestroika« stehen für die von ihm eingeleitete Neuorientierung sowjetischer Politik. Um direkt und ohne Vermittler zu allen Bürgern unserer Erde sprechen zu können, hat er während seines Urlaubs im Sommer 1987 dieses Buch geschrieben. Es enthält Vorstellungen und Ziele für eine radikale Umgestaltung innersowjetischer Verhältnisse und die verstärkte Zusammenarbeit seines Landes mit dem westlichen Europa.

Autor: Michail Gorbatschow
Ausgabe: 1987
Verlag: Droemer Knaur Verlag
Einband: gebunden
Seiten: 343
Sprache: Deutsch
Zustand: gut

Mehr aus dieser Kategorie