Warenkorb 0
Schirmers Erbschaft

Schirmers Erbschaft

Normaler Preis 4.00 CHF 0.00 CHF

Amblers Gespür für politische Themen, die er darstellt ohne sie zu trivialisieren, ist grosse Klasse. Er sucht seine Stoffe dort, wo Konflikte vorliegen, wo die Zeitgeschichte Zündstoff bereit hält, und seinen Büchern ist das absolut nicht abträglich. Im Gegenteil. Sie bekommen eine für unsere Zeit seltene Verbindlichkeit. Unterhaltung wird mit politischer Information verbunden ... Was Luklcs über die realistische Schreibweise sagt, trifft in der praktischen Anwendung auf Ambler zu. Die realistische Schreibweise ist wirkungsvoll. Wenn es schwieriger ist, dies an Lukaes Theorie nachzuweisen, dann ist dies um so leichter an Amblers Roman.

Autor: Eric Ambler
Ausgabe: 1975
Verlag: Diogenes Verlag
Einband: Taschenbuch
Seiten: 231
Sprache: Deutsch
Zustand: mittel

Mehr aus dieser Kategorie