Warenkorb 0
Süden und das Lächeln des Windes

Süden und das Lächeln des Windes

Normaler Preis 3.50 CHF 0.00 CHF

Ein neunjähriger Junge verliebt sich in ein kleines Mädchen und ist so besessen von seiner Liebe, dass die Eltern beider Kinder beschliessen, sie streng getrennt zu halten, ehe Schlimmeres passiert. Aus Verzweiflung läuft der Junge von zu Hause weg. Doch zur Verblüffung von Kommissar Tabor Süden scheint das Verschwinden ihres Kindes die Eltern wenig zu beunruhigen…….

Autor: Friedrich ANI
Ausgabe: 2003
Verlag: Knaur
Einband: Taschenbuch
Seiten: 201
Sprache: Deutsch
Zustand: mittel/gut

Mehr aus dieser Kategorie